Springe zum Inhalt

2015-12-03-19-00-23Am 25. Mai besuchten Kameraden der Löschgruppe Hegensdorf die Kinder des Kindergartens Hegensdorf. Löschgruppenführer Michael Stork und Kamerad Gerd Schulte erklärten ihnen im Rahmen einer Räumungsübung das richtige Verhalten im Brandfall, die Bedeutung des Notsignals, der Notausgänge und wo sich der Sammelpunkt außerhalb des Gebäudes befindet.

Sie erläuterten den Kindern die Aufgaben der Feuerwehr und die Notwendigkeit der Einsatzkleidung eines Feuerwehrmanns. Nach der Inspektion des Feuerwehrfahrzeuges und der Beladung konnten alle Kinder selbst einmal mit dem großen Strahlrohr löschen. Die Kinder hatten viel Spaß dabei. Am Nachmittag besichtigten die Maxi-Kinder das Hegensdorfer Feuerwehrgerätehaus.

Freiwillige Feuerwehr zu Besuch im Kindergarten
Freiwillige Feuerwehr zu Besuch im Kindergarten