Springe zum Inhalt

Heute findet der Umzug zum Kinderschützenfest in Hegensdorf statt.

Lenny Stork und Ronja Meschede sind in diesem Jahr das Kinderschützenpaar.

Der Umzug startet um 14:30 Uhr am Kindergarten.
Gemeinsam gehen die Kinder zu König Lenny zur Schönen Aussicht.

(ein Artikel mit Bildern folgt)

Liebe Hegensdorfer,

der traditionelle Schnadgang des Heimatvereins Hegensdorf findet in diesem Jahr am Sonntag den 29. Mai statt. Ab 10 Uhr startet die Wanderung an der Schützenhalle.
Es werden zwei Strecken (von ca. 8 bzw. 13 km) im südlichen Teil der Gemarkung Hegensdorf (Richtung Weiberg und Leiberger Wald) angeboten.

Beide Strecken führen über befestigte Wege und sind auch für Kinderwagen o.Ä. geeignet.

Ab 13 Uhr findet der Ausklang am Bolzplatz statt, mit Kaffee und Kuchen sowie Grillfleisch und kalten Getränken.

Zu diesem sind auch alle herzlich eingeladen, die nicht mitwandern konnten.

Der Heimatverein freut sich auf einen schönen Tag mit Euch.

Auf Grund der anhaltenden Corona-Pandemie fällt die geplante Mitgliederversammlung des Heimatvereins am Freitag den 11.03. aus.

Über den neuen Termin wird der Heimatverein rechtzeitig informieren.

1

kljb logo 2 – Hakenberg
Katholische Landjugendbewegung Ortsgruppe Hegensdorf

Erntedankfest 2021

Am 26.09.2021 wollen wir mit Euch allen ein Erntedankfest auf dem Schützenplatz feiern.
Wir starten ab 13:00 Uhr mit Kaffee, Kuchen, Waffeln und natürlich auch kühlen Getränken und Würstchen vom Grill.
Für unsere kleinen Gäste gibt es außerdem Spiele und auch eine Hüpfburg.

Wir freuen uns auf Euer Erscheinen!

Die Landjugend Hegensdorf

… und vorher, für alle die Zeit und Lust haben…

Heimatverein Hegensdorf

Herbstwanderung

Ebenfalls am 26.09.2021 lädt euch der Heimatverein zu einer ca. neun Kilometer langen Herbstwanderung ein.
Start ist um 11:00 Uhr an der Schützenhalle. Abschluss ist dann beim Erntedankfest der Landjugend auf dem Schützenplatz.

Wir freuen uns auf Euch!

Der Heimatverein Hegensdorf

 

Bei beiden Veranstaltungen gilt die 3G-Regel (geimpft, genesen, getestet) mit Kontrolle.

Liebe Hegensdorfer, Liebe Mitglieder,

die Corona Pandemie macht es uns weiterhin schwer ein normales Vereinsleben zu führen.Neben der erneut verschobenen Mitgliederversammlung und eingestellten Dorfabenden, muss nun auch zum zweiten Mal der Schnadgang ausfallen.

Dennoch gibt es Aktivitäten.

Über eine davon möchten wir berichten:

Im Zuge der in 2020, durch die Stadt Büren durchgeführten, Renaturierungsmaßnahmen im Quellgebiet Krespul, entstand die Idee, dass dieses Gebiet von den Hegensdorfern genutzt und gestaltet werden könnte.

Die Stadt Büren machte dem Heimatverein das Angebot, dieses Gebiet anzupachten. Nach einer Mitgliederbefragung und mehreren Gesprächen hat sich eine Gruppe von Naturfreunden um Jürgen Herbst und Jürgen Nacke gebildet, die sich um das ca. 4.000qm große Gelände rund um das Quellgebiet kümmern und möglichst naturnah erhalten und pflegen wollen.

Dabei stellen Mäharbeiten, Baumschnitt und das Setzen eines Zauns die ersten Arbeiten dar.

Die Gruppe von Freiwilligen freut sich über weitere Helfer.
Interessierte können sich einfach an Jürgen und Jürgen wenden.

Beste Grüße
Euer Heimatverein