Springe zum Inhalt

Liebe Hegensdorfer, Liebe Mitglieder,

die Corona Pandemie macht es uns weiterhin schwer ein normales Vereinsleben zu führen.Neben der erneut verschobenen Mitgliederversammlung und eingestellten Dorfabenden, muss nun auch zum zweiten Mal der Schnadgang ausfallen.

Dennoch gibt es Aktivitäten.

Über eine davon möchten wir berichten:

Im Zuge der in 2020, durch die Stadt Büren durchgeführten, Renaturierungsmaßnahmen im Quellgebiet Krespul, entstand die Idee, dass dieses Gebiet von den Hegensdorfern genutzt und gestaltet werden könnte.

Die Stadt Büren machte dem Heimatverein das Angebot, dieses Gebiet anzupachten. Nach einer Mitgliederbefragung und mehreren Gesprächen hat sich eine Gruppe von Naturfreunden um Jürgen Herbst und Jürgen Nacke gebildet, die sich um das ca. 4.000qm große Gelände rund um das Quellgebiet kümmern und möglichst naturnah erhalten und pflegen wollen.

Dabei stellen Mäharbeiten, Baumschnitt und das Setzen eines Zauns die ersten Arbeiten dar.

Die Gruppe von Freiwilligen freut sich über weitere Helfer.
Interessierte können sich einfach an Jürgen und Jürgen wenden.

Beste Grüße
Euer Heimatverein