Springe zum Inhalt

Heimat- und Verkehrsverein mit neuem Vorstandsteam

Nachdem Anfang des Jahres der komplette Vorstand zurückgetreten war und sich keine Kandidaten für die Neubesetzung der Vorstandsposten bereit erklärten, stand der Heimat- und Verkehrsverein kurz vor seiner Auflösung.
Auf die Initiative von Jürgen Nacke hin, traf sich in den letzten Monaten eine Gruppe von acht bis zehn Hegensdorfern, um sich über den Fortbestand des Vereins Gedanken zu machen.

Aus dieser Gruppe heraus wurde dann im Rahmen einer sehr gut besuchten außerordentlichen Versammlung am 2. November ein neuer Vorstand gewählt. Dieser besteht aus dem 1. Vorsitzenden Jürgen Nacke; sein Vertreter ist Klaus Schulte; das Amt des Geschäftsführers bekleidet Frank Pittig und um die Finanzen kümmert sich Mike Karbstein. Komplettiert wird das Team durch den Wander- und Wegewart Georg Thombansen.

Der ehemalige Vorsitzende Hubertus Rüther zeigte sich hierüber sehr erleichtert und wünschte dem Team viel Erfolg bei den zukünftigen Aufgaben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.