Springe zum Inhalt

Mehr als 100 Interessierte bei Glasfaser-Infoveranstaltung

Gestern Abend hat die Infoveranstaltung zum Thema Glasfaserausbau stattgefunden.

Mehr als 100 Interessierte versammelten sich in unserem Sportheim.

Die Veranstaltung wurde bewusst ohne Beteiligung der beiden Anbieter durchgeführt.

Von Bürgern für Bürger wurde über zwei Stunden informiert und diskutiert.

Ziele der Veranstaltung waren:

  • Aufklärung über die Wichtigkeit der jetzt zu treffenden Entscheidung.
  • Verdeutlichung, dass jeder selbst tätig werden muss.
  • Entwirrung der Informationen die durch die Werber hervorgerufen wurden.
  • Vermeidung einer Pattsituation.
  • Erreichung der 40%.

Während der Veranstaltung wurde Hintergrundwissen zum Thema Glasfaser vermittelt, die Anbieter und deren Produkte verglichen, Fragen beantwortet und vieles mehr.

Am Ende war die deutliche Mehrheit im Saal für den Glasfaserausbau.
Es wurde deutlich das wir versuchen müssen, die 40% zu erreichen.

Um aber eine Pattsituation zu vermeiden, erklärte die ebenfalls deutliche Mehrheit die Absicht, den Vertrag bei der Deutschen Glasfaser zu unterschreiben.

Wir rufen dazu auf, dass die Teilnehmer die gewonnenen Informationen an Nachbarn, Verwandte, Freunde usw. weitergeben.

Außerdem hoffen wir, dass die Veranstaltung Vorbild für andere Orte der Stadt Büren ist.

Bedanken möchten wir uns vor allem bei allen Teilnehmern. Es war toll zu erleben, wie viel Interesse zu dem Thema vorhanden ist und wie über die offenen Fragen diskutiert wurde.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.