Springe zum Inhalt

Am Freitag, 20.05., ab 19:30 Uhr möchten wir Euch die Ergebnisse der Selbstwertung im Landgasthaus Jägerhof präsentieren. Gleichzeitig gilt es, Projektideen zu sammeln, zu priorisieren und verantwortliche Projektbetreuer zur Steuerung der Umsetzung zu finden. Daher bitten wir alle Hegensdorfer, zahlreich und aktiv am Abend teilzunehmen.

Des Weiteren hat uns die Bewertungs-kommission den Termin zur Dorfpräsentation und -begehung mitgeteilt. Am Donnerstag, 02.06., von 9:30 Uhr bis 11:30 Uhr ist es soweit. Wer Zeit hat oder sich nehmen kann ist herzlich zur Teilnahme eingeladen. Gebt durch Eure Anwesenheit der Dorfgemeinschaft ein Gesicht und unterstützt die Landjugend bei dem Projekt. Vielen Dank!

Für Rückfragen stehen Dirk Herbst (Ortsvorsteher) und Nils Erftemeier (KLJB) gerne zur Verfügung.

Am Samstag, 12. März 2022 hat die Landjugend am Landjugendraum von 11 bis 17 Uhr Waffeln gebacken und gegen Spenden verkauft. Bei der Aktion sammelten die Jugendlichen die beachtliche Summe von insgesamt 1.350 €! Der Erlös wurde an das Spendenkonto der Paderborner Stadtverwaltung überwiesen und kommt den Geflüchteten aus der Ukraine in der polnischen Stadt Przemyśl zu Gute. Die Stadt liegt direkt an der ukrainischen Grenze und versorgt von dort aus die ankommenden Geflüchteten.

Die Landjugend bedankt sich ganz herzlich bei allen Spenderinnen und Spendern aus Hegensdorf und Umgebung und auch bei den Eltern, die die Jugendlichen mit Waffeleisen und einer großen Menge Waffelteig unterstützt haben.