Springe zum Inhalt

Am 22.10.2022 hat Pfarrer Christoph Severin während der Vorabendmesse sechs Messdiener herzlich in die Pfarrei St. Vitus Hegensdorf aufgenommen.

1. Reihe von links: Anni Schulte, Emily Grimm, Nikolas Simon, Noah Niedernhöfer          2. Reihe: Pfarrer Christioph Severin, Carina Reymann, Sophia Stork, Martina Krei

Er hat Ihnen viele schöne Jahre im Dienst und neue Freundschaften in der
Ministrantengemeinschaft gewünscht und ausdrücklich betont, dass
jeder – egal welchen Alters - in der Pfarrgemeinde Messdiener werden kann.

Besonders erfreulich findet Herr Pfarrer Severin, dass in Hegensdorf in diesem Jahr eine zweite Aufnahme von Messdienern erfolgte und Martina Krei die Kinder ausgebildet hat.

1. Reihe von links: Marie Linnemann, Yulien Kleinschnitker, Hanna Wördehoff               2. Reihe: Felix Theyssens, Martina Krei, Altdechant Josef Kersting, Henning Linnemann

Bereits im Sommer wurden drei weitere Messdiener in die Gemeinschaft aufgenommen. Als Wertschätzung versprach Pfarrer Severin allen Messdienern aus dem Pastoralverbund eine Fahrt in das Phantasialand.

Erntedankfest 2022

Am 25.09.2022 wollen wir mit Euch allen ein Erntedankfest auf dem Schützenplatz feiern.
Wir starten ab 14:00 Uhr mit Kaffee, Kuchen, Waffeln und natürlich auch kühlen Getränken und Würstchen vom Grill.

Der Musikverein Hegensdorf sorgt für musikalische Unterhaltung und die Treckerfreunde stellen Ihre Traktoren aus.

Für unsere kleinen Gäste gibt es außerdem Spiele und auch eine Hüpfburg.

Wir freuen uns auf Euer Erscheinen!

Die Landjugend Hegensdorf

… und vorher, für alle die Zeit und Lust haben…

Herbstwanderung

Ebenfalls am 25.09.2022 lädt euch der Heimatverein zu einer ca. 6,5 Kilometer langen Herbstwanderung ein.
Start ist um 12:30 Uhr an der Schützenhalle. Abschluss ist dann beim Erntedankfest der Landjugend auf dem Schützenplatz, wo für Interessierte auch die Heimatstube geöffnet ist.

Wir freuen uns auf Euch!

Der Heimatverein Hegensdorf

Endlich war es wieder soweit, das Kinderschützenfest 2022 konnte im vollen Umfang gefeiert werden.

Beim spannenden Vogel abwerfen im Kindergarten machte Ronja Meschede bei den Mädchen den Ehrenwurf und sicherte sich den Königinnentitel. Lenny Stork zog bei den Jungs nach und regiert in diesem Jahr die Kinderscharr.

Am 29.6.2022 holten die Kinderschützen, begleitet durch zahlreiche Musiker, Eltern und Zuschauer das Königspaar beim Kinderkönig ab und marschierten dann strahlend durch das Dorf. Auch ein Königstanz durfte natürlich nicht fehlen, so tanzte das Kinderkönigspaar unter tosendem Beifall auf der anschließenden Feier im Kindergarten.


Grußwort des Kinderkönigspaares:

Liebe Hegensdorfer,

endlich fand wieder das lang ersehnte Kinderschützenfest statt.
Wir freuen uns in diesem Jahr als Königspaar zu regieren.
Wir bedanken uns bei allen Kinderschützen und Zuschauern die uns beim Umzug begleitet haben und wünschen nun ein freudiges Schützenfest!
Ronja und Lenny

1

Heute findet der Umzug zum Kinderschützenfest in Hegensdorf statt.

Lenny Stork und Ronja Meschede sind in diesem Jahr das Kinderschützenpaar.

Der Umzug startet um 14:30 Uhr am Kindergarten.
Gemeinsam gehen die Kinder zu König Lenny zur Schönen Aussicht.

(ein Artikel mit Bildern folgt)

Liebe Hegensdorfer,

der traditionelle Schnadgang des Heimatvereins Hegensdorf findet in diesem Jahr am Sonntag den 29. Mai statt. Ab 10 Uhr startet die Wanderung an der Schützenhalle.
Es werden zwei Strecken (von ca. 8 bzw. 13 km) im südlichen Teil der Gemarkung Hegensdorf (Richtung Weiberg und Leiberger Wald) angeboten.

Beide Strecken führen über befestigte Wege und sind auch für Kinderwagen o.Ä. geeignet.

Ab 13 Uhr findet der Ausklang am Bolzplatz statt, mit Kaffee und Kuchen sowie Grillfleisch und kalten Getränken.

Zu diesem sind auch alle herzlich eingeladen, die nicht mitwandern konnten.

Der Heimatverein freut sich auf einen schönen Tag mit Euch.