Springe zum Inhalt

Seit vorgestern kann jeder die Corona-Warn-App des Bundes auf seinem Smartphone installieren. Die App kann Ihren größten Nutzen erfüllen wenn möglichst viele sie installieren und nutzen. Das Ganze natürlich auf freiwilliger Basis. Informationen dazu gibt es hier: https://www.corona-warn-app.de/

Unter dem Namen „Hegensdorfer Bankwärmer“ (HBW) treffen sich seit einiger Zeit 8 Jugendliche an einem ausgedienten Bauwagen, um gemeinsam Zeit zu verbringen. Ziel der Treffen ist unter anderem, das in die Jahre gekommene Gefährt zu renovieren und zu verschönern. Nachdem das Dach abgedichtet wurde war am vergangenen Wochenende die Verschönerung der Fassade angesagt. Unter professioneller Anleitung haben die Jungs alle Seiten des Wagens eigenhändig mit individuellen und kreativen Motiven versehen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Eine tolle Gemeinschaftsleistung!

 

Liebe Hegensdorfer/innen,

leider können wir in diesem Jahr an Christi Himmelfahrt nicht gemeinsam wandern. Deshalb haben wir unter dem Menüpunkt "Galerien/Aktionen" einen virtuellen Schnadgang virtueller Schnadgang 2020 erstellt. Viel Freude beim Durchstöbern, einen sonnigen Feiertag und bis bald!

Euer Heimatverein

Fotos: Emma Schulte

 

1

Anlässlich des 50-jährigen Bestehens des Heimatvereins hat unser ehemaliger Vorsitzender Heinz Lummer eine Festschrift erstellt.
Diese sollte im Rahmen der Mitgliederversammlung und des Schnadgangs zum Preis von 5 Euro angeboten werden.

Auf Grund der besonderen Umstände bieten wir euch nun folgende Möglichkeit, die Festschrift zu erwerben:
Ihr werft einen Umschlag mit 5 € und eurer Anschrift bei einem Vorstandsmitglied ein und wir werden dann die Festschrift umgehend ausliefern.

Unsere Anschriften:
Jürgen Nacke, Hauptstraße 24
Klaus Schulte, Fahnenstieh 15
Frank Pittig, Hauptstraße 11
Mike Karbstein, Tannenweg 18
Georg Thombansen, Okental 5

Bei Rückfragen wendet euch bitte an Klaus Schulte 02951/6227.

Wir freuen uns darauf, euch hoffentlich bald und gesund wiederzusehen!

Der Vorstand des Heimatvereins