Die Dorfwerkstatt zum IKEK findet für Hegensdorf am Freitag, 05.05., ab 18.30 Uhr im Landgasthaus Jägerhof statt. Details können der beigefügten Datei entnommen werden. Zur besseren Planung ist ein vorherige Anmeldung zur Teilnahme bei Ortsvorsteher Dirk Herbst sinnvoll.

Einladung zu Dorfwerkstätten

20 Frauen ließen es sich am Freitagabend bei Wein und Käse von Salms Hof im Sportheim gut gehen. Im Rahmen des Genießerabends, welcher von der Veranstaltungsgruppe der kfd ausgerichtet wurde, vermittelte Jörg Simon viel Wissenswertes. Es wurde über Weinanbaugebiete, über Entrappen, Fermentieren, über die Besonderheiten von Bioweinen, über Prozente und vieles mehr gesprochen. Weiterhin konnten die Teilnehmerinnen viel Interessantes über die verköstigten Käsesorten wie z.B. dem Wildblumenkäse aus dem Allgäu und dem Bündner Bergkäse aus der Schweiz erfahren.
Im Anschluss an die Wein- und Käseprobe wurde noch bis spät in die Nacht probiert, geschlemmt und erzählt.

 

Alles in allem ein sehr gelungener Abend – zur Nachahmung empfohlen!

Alle interessierten Hegensdorferinnen und Hegensdorfer sind eingeladen am Freitag, 10.03., an einem Dorfrundgang teilzunehmen. Treffpunkt ist um 15 Uhr am Eingang der Kirche. Die gewonnenen Informationen dienen u.a. als Arbeitsgrundlage für die geplante Dorfwerkstatt, die voraussichtlich Ende März oder Anfang April stattfindet.

Weitere Informationen unter bueren.de

Die kfd & Salms Hof laden herzlich zum Genießerabend am Freitag, 10. März 2017 um 19 Uhr in das Sportheim ein. Es erwartet Sie und Dich eine Weinprobe mit einem Querschnitt aus dem Weinsortiment von Salms Hof gepaart mit vorzüglichen Käsesorten! Kostenbeitrag 20 Euro (Nichtmitglieder 23 Euro) - Zahlung an der Abendkasse.

Verbindliche Anmeldung bitte bis zum 3. März bei Katja Schulte, Tel. 6227 oder per eMail keks.schulte@gmx.de


Diese Möglichkeit bietet sich allen Hegensdorferinnen und Hegensdorfern im Rahmen des integrierten kommunalen Entwicklungskonzepts (IKEK). Du hast ein gute Idee für die Zukunft von Hegensdorf oder der Stadt Büren? Du möchtest am IKEK-Prozess mitmachen? Dann komm zur Auftaktveranstaltung am Dienstag, 21.02.2017, um 19 Uhr in den Theatersaal der Stadthalle!

Weitere Informationen bei Ortsvorsteher Dirk Herbst oder unter bueren.de

Nach einem spannenden Turnier war die Mannschaft der Spielgemeinschaft Harth-Weiberg-Hegensdorf im Finale gegen die Mannschaft des SV Grün-Weiß Steinhausen mit einem 0:1 knapp unterlegen und errang den Titel des Vize-Hallenstadtmeisters. Mit der Mannschaft freut sich das Trainerteam Hubertus Rose und Werner Salmen über das tolle Ergebnis.

Die Ergebnisse der vorausgehenden Spiele:
SG Hegensdorf : SV Steinhausen II - 4:0
SV Brenken : SV Hegensdorf - 1:1
SV 21 Büren : SV Hegensdorf - 1:5
SG Hegensdorf : SG Ahden - 1:0 (Halbfinale)

von links nach rechts vorne: Alex Niedernhöfer, Emilio Stork, Benjamin Nitsch, Xaver Salmen; hinten: Tim Ocken, Linus Keiter, Mathis Luckey, Jan Vonnahme, Leon Rose